Prominete Stimmen: Rotes Kreuz

Werner Kerschbaum, Generalsekretär Rotes Kreuz Österreich

Mit den nachhaltigen Entwicklungszielen haben wir erstmals einen universellen und integrierten politischen Masterplan mit ökologischen, sozialen und ökonomischen Dimensionen. Im Gegensatz zu anderen europäischen Ländern fehlt in Österreich eine übergeordnete Umsetzungsstrategie für die Agenda 2030. Wichtig wäre, dass die Bundesregierung – unter Einbindung von Wirtschaft und Zivilgesellschaft – die SDGs als Chance für gesellschaftliche Entwicklung, Wohlfahrt und internationale Kooperation ergreift.

Foto: ÖRK / Jürg Christandl