Kreativer Tourabschluss in Krumbach

In Krumbach konnten gleich 3 SDG-Wegweiser übergeben werden. Ausgezeichnet wurden die NMS Scheiblingkirchen, die Marktgemeinde Krumbach und die Leader Region Bucklige Welt-Wechselland für ihre umfassenden Aktivitäten im Sinne der SDGs. Den Abend startete die Musikschule Bucklige Welt Süd mit der Europahymne. Nach den Begüßungsworten ging es gleich zur Sache. Die NMS Scheiblingkirchen stellte ihr Projekt weiterlesen…

Sprudelnde Nachhaltigkeit in Bad Vöslau

Am vorletzten Tag unserer Tour führte uns der SDG-Kompass nach Bad Vöslau zur Vöslauer Mineralwasser GmbH. Dass wir die Dimensionen des Betriebes unterschätzten, wurde uns schon beim Empfang und den ersten Schritten am Betriebsgelände bewusst. Der Geschäftsführer höchstpersönlich führte uns, Kinder der Sportmittelschule Bad Vöslau und einige interessierte Bürgerinnen und Bürger, durch die Produktionshallen wo weiterlesen…

Mit Bio-Lebensmittel in die Zukunft

Herzlich empfangen wurden wir von der Familie Heiden auf dem liebevoll dekorierten Biohof Aubauer. Das Motto des Hoffest lautete: Nachhaltigkeitstour 2019. In diesem Sinne gab es den ganzen Tag verschiedene Programmpunkte: Mehr als 40 Kinder halfen Kasperl und Klimafee Lila den “Klimakristall” zu retten und lernten dabei viel über die Themen Gerechtigkeit und Teilen. Christian weiterlesen…

Viel Energie für die 17 Ziele

Heute starteten wir mit viel Energie in den Tag. Thomas Zöchling, Land- und Forstwirt, begrüßte uns und Schülerinnen und Schüler der NMS St. Veit an der Gölsen bei dem Wasserkraftwerk seiner Firma ReEnergie.  Zu Beginn mussten wir bei einem Laufspiel unser Wissen über erneuerbare und fossile Energieträger unter Beweis stellen und dabei auch noch schnell sein. Nach weiterlesen…

Kaiseradler bei Kaiserwetter

Mit Rädern und einem Traktor-Shuttle starteten wir in die umliegenden Felder von Bernhardsthal. Thomas Zuna-Kratky, freiberuflicher Landschaftsökologe, informierte uns über Flora und Fauna rund um die Krautstreifen. Im Zuge der neuen Zusammenlegung der landwirtschaftlichen Flächen wurden durch Neupflanzung von Bäumen und Hecken oder der Anlage von Wildblumenstreifen Rückzugsorte für Vögel und Insekten geschaffen. Insgesamt gibt weiterlesen…

Die Ziele geben uns Rückenstärkung

Welche Bedeutung die 17 Ziele für die Bundesländer haben und wie diese in deren täglicher Arbeit eingebunden werden können, beantwortet uns Thomas Steiner in einem Gastbeitrag. Er ist zuständig für die Nachhaltigkeitskoordination im Amt der NÖ Landesregierung: Für die Bundesländer bedeuten die 17 Nachhaltigkeitsziele, dass sie nicht mehr aufwändige Nachhaltigkeitsstrategien entwerfen müssen. Die SDG sind weiterlesen…

17 Ziele in der Wirtschaft

Damit wir alle 17 Ziele erreichen, wird neben Politik und Zivilgesellschaft auch die Wirtschaft in die Pflicht genommen. Denn Unternehmen können auf vielfältige Weise positiv zu den SDGs beitragen. Sei es durch eine ressourcenschonende Produktion, im Bereich der Arbeitsgesundheit oder beim Thema Gleichberechtigung. Viele Unternehmen sind sich bereits bewusst, dass ein langfristiger wirtschaftlicher Erfolg nur dann weiterlesen…

17 Ziele – lokal umsetzen: Städte und Gemeinden zeigen es vor!

“Nachhaltige Entwicklung ensteht dort, wo Menschen leben, lernen, arbeiten und spielen.”* Deshalb haben wir uns in Niederösterreich ganz gezielt auf die Suche nach Städten und Gemeinden gemacht, welche die 17 globalen Ziele lokal umsetzen. Wie man mit einem Angebot eine nachhaltige Nachfrage schafft und gleichzeitig die Lebensqualität im Ortskern hebt, zeigt die Marktgemeinde Böheimkirchen im Mostviertel. weiterlesen…

Landwirtschaft und die 17 Ziele

Essen – ein Thema, dass uns Tag für Tag begleitet. Mit SDG 2 “Kein Hunger” widmet sich auch die Agenda 2030 dem Thema Ernährung und Landwirtschaft. In unserer Sommer-Serie #vordenvorhang beginnen wir deshalb mit den landwirtschaftlichen Betrieben. Denn hier sieht man besonders gut, wie eng die 17 Ziele miteinander verbunden sind. Im wunderschönen Mostviertel zeigt weiterlesen…

Vielfalt ist lebenswichtig!

Haben Sie schon unsere schönen Logos und Grafiken bewundert? Dahinter steckt Daniela Waser, die “17 und wir” als visuelle Gestalterin begleitet. Gerade im digitalen Zeitalter sprechen Bilder mehr als tausend Worte. In einem Interview haben wir uns über Ihre Gedanken und Ideen zu den SDGs ausgetauscht. Wie würdest du deinen Arbeitsalltag in 3 Sätzen beschreiben?Bin weiterlesen…